AmbuMan School – speziell für große Gruppen

Es gibt Neuigkeiten aus der AMBU-Familie. Der AmbuMan School ist eine kompakte, praktische Reanimationspuppe. Das Modell wurde speziell für das Reanimationstraining mit größeren Gruppen konzipiert. Ideal also für das Erste-Hilfe Training mit Schulklassen.

HLW und Defibrillation

Geübt werden kann die korrekte Herzdruckmassage, Mund-zu-Mund Beatmung und die Anwendung eines Defibrillators. Dafür gibt es extra das AmbuMan School Defibrillator-Trainingskit. Das Set besteht aus einem simplen Defibrillator-Imitat inklusive Trainingselektroden und einer Handyatrappe.

Ambu Hygienesystem

Das innovative Hygienesystem von Ambu verhindert Kreuzkontaminationen. Jeder Anwender erhält nämlich eine eigene Gesichtsmaske und einen eigenen Luftweg. So wird das Risiko der Kreuzkontamination zwischen Studenten die mit derselben Puppe üben ausgeschlossen.

AmbuMan School ideal für Schulklassen

Diese praktische Übungspuppe ist ideal für das Reanimationstraining mit großen Gruppen. Die handliche Größe und das leichte Gewicht macht den einfachen Transport möglich. Die AmbuMan School Modelle sind in Verkaufseinheiten zu je 10 Stück erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.